Freiwilligenagentur Haren

Exerzitien im Alltag

Viele Anregungen für den Alltag

 

2015 04 08 elkurier

 

Haren (eh) - Das Haus der Sozialen Dienste und die Freiwilligenagentur Haren boten jetzt in Zusammenarbeit mlt der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Exerzitien im Alltag mit den Schwerpunktthemen „Stille lass mich finden", „Wahrheit“, „Fehler und Scheitern“ und „Aufstehen und Auferstehen“ angeboten. Frauen und Männer waren der Einladung von Birgit Stricker und Martin Schwill gefolgt und hatten sich auf einen vierwöchigen Weg gemacht, um sich in der Gruppe über Aussagen der Bibel, neuzeitliche Texte, Gebetsanregun en und praktische Anregungen für den Afita auszutauschen. Am letzten Abend wurde der Abschluss der Exerzitien in einer Agape gefeiert. Das Foto zeigt die Teilnehmer bei diesem Abschluss. PR-Foto

 

(EL-Kurier; 08.04.2015)