Freiwilligenagentur Haren

Die Stadt Haren bietet Wohnraumberatung an

 

Frage: Was haben Kinderwagen, Rollator und Rollstuhl gemeinsam?

 

Antwort: Räder, denn sie müssen Hürden damit überwinden.

 

Die Wohnberatung richtet sich an Menschen und Gruppen aller Altersstufen und ist kostenfrei.

Bedürfnisse an das Wohnen sind bei

  • Jungen Familien: Kinderwagenfreundlich und schick
  • Mittleres Alter: komfortabel
  • Senior*nnen: sicher und bequem

Die Beratung zur Wohnraumanpassung wird üblicherweise mit den Betroffenen in ihrer Wohnung durchgeführt. Eine gemeinsame Betrachtung der Wohnung oder bei Neubau auch des Bauplans bietet die Möglichkeit, kritische Bereiche zu erkennen und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln. Die Wohnberater*innen unterstützen bei der Entscheidungsfindung und der Ablaufplanung der Maßnahmen und fertigen für Sie einen ausführlichen schriftlichen Bericht an.

Im gesamten Emsland stehen 24 Wohnberater*innen in fast allen Städten und Gemeinden zur Verfügung. Die Wohnberater*innen stehen auch kostenfrei (gegen Fahrtkostenersatz) für einen Fachvortrag zur Verfügung und über die Stadt Haren angefordert werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Dieter Sturm bei der Stadt Haren (Ems) unter Telefon 05932 -8 276, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Kerstin Knoll beim Landkreis Emsland unter Telefon 05931 44-1267, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen zur Wohnberatung finden Sie auch unter www.emsland.de.


K640 dsc05920600 K640 dsc05921800