Eins Mehr

Eins Mehr.jpg

Jugendliche für soziales Engagement sensibilisieren   Haren (eb) — Die Spendenaktion „Eins mehr“ erfreute sich er neut großer Beliebtheit. Die Firmbewerber und Ehrenamtlichen aus den Kirchengemeinden Haren, Emmeln und Tin- nen informierten die Kunden vor einigen Lebensmittelmärkten im Stadtgebiet über die Ak- tion. Das Motto „Eins mehr“ bedeutet, dass die Kunden die Möglichkeit haben, einen … Weiterlesen

Barrierefreies Wohnen im Alter

Barrierefreies Wohnen Haren. In einem ausführlichen Vortrag ging Kerstin Knoll, Leiterin des Seniorenstützpunkts Niedersachsen des Landkreises Emsland, dann auf viele Belange der Senioren ein und wies auch auf die Beratungsangebote des Senioren- und Pflegestützpunkts und die ehrenamtlichen Unterstützungsangebote DUO – Seniorenbegleitung, Pflegebegleitung und Wohnberatung hin. Zukunftsorientiert vorgehen Zum Thema Wohnberatung stellte Knoll heraus, „dass Wohnberatung … Weiterlesen

Das Selbstbewußtsein gestärkt

Mobilität und Selbstvertrauen Fahrradtraining für Frauen fördert Integration in Haren Von Heinrich Schepers Haren. Teilnehmer aus unterschiedlichen Kulturkreisen haben während eines zehntägigen Kurses unter der fachkundigen Anleitung einer Trainerin das Fahrradfahren auf dem Schützenplatz in Haren erlernt.   Die Organisatoren haben vor allem Frauen angesprochen, die über das Fahrradfahren mehr Mobilität und Selbstvertrauen erhalten. So … Weiterlesen

Hilfe für Angehörige

Freiwilligenagentur Haren - Ehrenamt ist Ehrenamt

Hilfe für die Angehörigen   Haren (eb) – Mit Rosen und Zertifikaten verabschiedeten jetzt Ina Schoneville vom Seniorenzentrum Haren und Martin Schwill von der Freiwilligenagentur sowie die Referentin Wiebke Niers (l.) von Wörheide Konzepte die Teilnehmer der Kursreihe „Begleitung im Andersland“. Im Vordergrund der Fortbildung, die sich an Angehörige von Demenzkranken richtet und die in … Weiterlesen

Argumentieren gegen Stammtischparolen

Freiwilligenagentur Haren - Ehrenamt ist Ehrenamt

Haren (eb) – „Argumentieren gegen Stammtischparolen“, unter diesem Thema fand kürzlich eine Fortbildung im Haus der Begegnung in Haren statt. Eingeladen hatte dazu die Freiwilligenagentur Haren in Kooperation mit der Stadt Haren und der katholischen Erwachsenenbildung Emsland Mitte. Dabei ging es in der Veranstaltung nicht um vorgefertigte Contra- Argumente und Wortschablonen als Gegenrezept von Stammtischparolen, … Weiterlesen